Tomcat auf einem Mac

Apache Tomcat

Im Tomcat Wiki gibt es eine schnell durchzuarbeitende Anleitung, nach welchem Vorgehen ein Tomcat Server auf einem Mac läuft.

Im Prinzip müssen nur die folgenden Schritte gemacht werden:

  1. Tomcat herunterladen: Apache Tomcat
  2. Mit BatChmod alle Rechte des Tomcat Verzeichnisses auf 777 setzen
  3. Die User Configuration anpassen (im „conf“ Ordner):

    <?xml version='1.0' encoding='utf-8'?>
    <tomcat -users>
    <role rolename="tomcat"/>
    <role rolename="role1"/>
    <role rolename="manager"/>
    <role rolename="admin"/>
    <user username="tomcat" password="tomcat" roles="tomcat,admin,manager"/>
    <user username="both" password="tomcat" roles="tomcat,role1"/>
    <user username="role1" password="tomcat" roles="role1"/>
    </tomcat>
  4. Das Mac Terminal aufrufen und die folgenden Befehle eingeben:
  5. cd ~/Tomcat/
  6. ./bin/startup.sh
  7. Hier klicken und sich über einen installierten Tomcat freuen: http://127.0.0.1:8080/

Update: Als kleines Gimmick kann man sich nach dieser Anleitung auch noch ein Shell Script basteln, mit dem man direkt mit einem Einzeiler Tomcat starten, stoppen oder restarten kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.