Waffenlieferungen fördern den Weltfrieden

Einleuchtende Logik gefunden auf Spiegel online:

George W. Bush hat die Lieferung von Waffen an das Kosovo gebilligt. Der US-Präsident habe eine entsprechende Mitteilung an das Außenministerium geschickt, teilte das Weiße Haus mit. Darin erklärte Bush, „die Lieferung von Verteidigungsartikeln und Verteidigungsdienstleistungen an das Kosovo“ werde „die Sicherheit der Vereinigten Staaten stärken und den Weltfrieden fördern„.

Leuchtet ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.