RSS Feeds (OPML-Datei) in Mail importieren

Da Mail in der neuesten Version vermeintlich ein hervorragender RSS Reader geworden sein soll, möchte ich mein Glück versuchen und die unzähligen Feeds aus meinem RSS Reader Shrook über einen OPML Export / Import in Mail bekommen.

Apple hat das Feature leider vergessen, also muss man sich eines Workarounds bedienen:
Das Socklabs Blog bietet ein kleines Per Script an, dass diese Aufgabe übernehmen soll. Wie dort in den Kommentaren vermerkt bedarf es der OPML::LibXML Library, die folgendermaßen (übers Terminal) installiert werden können soll:

Im Terminal: sudo cpan eingeben, mit Passwort authentifizieren, dann install Bundle::CPAN XML::OPML::LibXML eingeben, danach mit quit wieder raus und das Perl Script (mit der OPML Datei als Argument) ausführen. Leider hat das nicht so ganz hingehauen – ich bekomme beim Ausführen des Perl Scripts einen Fehler, dass die LibXML Library nicht gefunden werden kann, und so das Script nicht lauffähig ist.

Werde später mein Glück weiter versuchen und derweil happy RSS Feeds mit Shrook lesen.

2 Gedanken zu „RSS Feeds (OPML-Datei) in Mail importieren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.