Propel Fitness Water

Bei einer ABC Dokumentation über den Krieg ich Afghanistan wurden zwischendurch Werbeeinblendungen eingeblendet, und dabei für Propel Fitness Water geworben. In Amerika hat sogar Wasser Kalorien, famos.

Update: Hier der Link zur Doku, die noch etwas verrücktes offenbart: In Amerika darf man nicht im Fernsehen fluchen, aber real world Totschießerei im Mittagsfernsehen bewundern. Daumen nach unten.

Polaroid Fotos sterben aus

Gerade erreicht uns via heise online die Meldung, dass schon bald die ehrwürdigen Polaroid Shots der Vergangenheit angehören könnten:

Nach einem Bericht des Wall Street Journal wird Polaroid im März seine US-Produktionsstätten für Filme schließen. Zudem plant das Unternehmen, bis zum Ende des Jahres endgültig aus der Produktion seiner altehrwürdigen Sofortbildfilme aussteigen.

Schade, denn die besondere Stimmung eines Polaroid Fotos kann man mit keiner Digiknipse der Welt einfangen, ganz zu schweigen von dem gespannten Warten eines Kindes auf „das Bild nach dem Schwarz“ (ich warte übrigens noch heute so gespannt darauf)…

Wollen wir doch mal hoffen, dass Polaroid die Sofortbild-Sparte insofern verkaufen kann, dass auch in Zukunft Polaroid Kameras „ihren Stoff“ von anderen Zulieferern beziehen können.

Die 100 wichtigsten Mac Programme

Sven berichtet über einen Link zu den 100 wichtigsten Mac Programmen – vielen Dank!

Was mich an der Quelle wundert:

„I love my Mac and I have hundreds of applications installed on it“

Die Mac Love kann ich ja noch verstehen, aber wer hat bitte HUNDREDS of applications installiert?

O Gott, ich wollte just mal sicher gehen, dass ich nicht auch so einer bin, und – was sehe ich:

Hunderte von Applications, almost

Ooooops.