Bei einem Mac den Bildschirm sperren

Wer auf die schnelle mal sein Macbook Pro oder Mac sperren möchte (z.B. um die letzte Currywurst der Jahres essen gehen zu können), kann folgendes tun:

  • Den Bildschirmschoner auf „passwortgeschützt“ setzen. Das geht unter Systemeinstellung » Sicherheit. Jetzt den Bildschirmschoner als „Aktive Ecke“, und fertig.
  • Unter „Dienstprogramme“ (im Finder : Apfel + U) die Schlüsselbundverwaltung aufrufen. Dort unter „Einstellungen“ (Apfel + Komma) beim Reiter „Allgemein“ den Haken bei „Status in der Menüleiste anzeigen“ setzen. Ab sofort ist in der Menüleiste ein kleines Vorhängeschloss-Icon, mit dem der Rechner auf die Schnelle gesperrt werden kann.

Jetzt ist der Mac nur noch mit dem jeweiligen Passwort des Users zugänglich:

Icon vom Schlüsselbund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.